Der Gertrud-Eysoldt-Ring

Was es mit dem Eysoldt-Ring auf sich hat und wer hinter dem Preis steckt, erfahrt ihr hier.

Rezension JUGEND OHNE GOTT

Am vergangenen Samstag besuchten die Schüler*innen des Schulprojekts THEATERKRITIK die Vorstellung JUGEND OHNE GOTT vom Düsseldorfer Schauspielhaus. Hier kommt eine erste Rezension .  von Julian Siemens „Es kommen kalte Zeiten, das Zeitalter der Fische“. Mit diesem Satz wird eines der Leitmotive in Ödön von Horváths Roman bzw. Theaterstück „Jugend ohne Gott“ (1936) eingeführt. Durch den„Rezension JUGEND OHNE GOTT“ weiterlesen

Rezension IM HERZEN DER GEWALT

Im Rahmen des Schulprojekts THEATERKRITIK schreiben die Schüler*innen nicht nur Vorberichte, sondern auch Kritiken. Hier kommt die erste Rezension zum ersten Gastspiel IM HERZEN DER GEWALT vom Thalia Theater Hamburg von Paul Berg Zugleich wärmend fürsorglich und mit bissiger Kälte drohend endet das erste Stück der diesjährigen Woche junger Schauspieler*innen mit dem Satz: „Ich bleibe„Rezension IM HERZEN DER GEWALT“ weiterlesen

Schulprojekt ‚Theaterkritik‘ nun auch im Förderprogramm des hessischen KULTURKOFFERS

Wir freuen uns sehr! Denn nun ist es raus: Wir können dieses Jahr mit Geldern aus dem sogenannten „Kulturkoffer“, ein Förderprogramm des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, unsere Kreise rund um das Schulprojekt Theaterkritik erheblich erweitern. Einerseits räumlich – denn man kann sagen unsere Reichweite erstreckt sich nun von der Bergstraße über Darmstadt bis„Schulprojekt ‚Theaterkritik‘ nun auch im Förderprogramm des hessischen KULTURKOFFERS“ weiterlesen

Vorbericht IM HERZEN DER GEWALT

Hier kommt der erste Vorbericht im Rahmen des Schulprojektes: THEATERKRITIK Im Herzen der Gewalt von Édouard Louis am Thalia Theater von Paul Berg „Keine Fingerabdrücke hinterlassen, keine Fingerabdrücke hinterlassen“, erklingt es wie ein Mantra, während der Protagonist Édouard nach einer einschneidenden Gewalterfahrung die unschuldig wirkenden weißen Laken auf der Bühne von den Ereignissen „reinzuwaschen“ versucht.„Vorbericht IM HERZEN DER GEWALT“ weiterlesen

All das Schöne – Schauspiel Hannover

Schauspiel Hannover All das Schöne von Duncan Macmillan Gastspiel am 29. März um 19:30 im Parktheater Bensheim Wie reagiert man als Kind auf den Selbstmordversuch seiner Mutter? Man schreibt ihr eine Liste mit allem, was an der Welt schön ist. – »1. Eiscreme, 2. Wasserschlachten, 3. Länger aufbleiben dürfen als sonst und fernsehen, 4. Die„All das Schöne – Schauspiel Hannover“ weiterlesen